Greta Thunberg trollte Donald Trump, indem sie einen weiteren seiner Tweets in ihre Twitter-Bio verwandelte

Politik

'Momentan chille ich und schaue mir mit einem Freund einen guten, altmodischen Film an.'

Von Lucy Diavolo

Was tun, wenn Ihr Hymen kaputt geht?
12. Dezember 2019
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
Finnbarr Webster / Getty Images
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Das Eintreten für Klimagerechtigkeit bei Greta Thunberg wurde von einigen Schlüsselfaktoren bestimmt: Ihr Beharren auf der Zentrierung der Klimawissenschaft, ihr Ansatz für die Bewegungspolitik und ihre flammengebratenen Braten der Mächtigen, die versuchen, sie schlecht zu machen. In diesem letzten Sinne hat sich der jugendliche Klimastürmer erneut gegen den so genannten 'mächtigsten Mann der freien Welt', Präsident Donald Trump, gewehrt.





Es begann, als Trump am Donnerstagmorgen zu Twitter ging, um auf die Nachricht zu reagieren, dass Greta benannt worden war Zeit Person des Jahres 2019 des Magazins. Trump schien in seinem Tweet bestürzt zu sein und wiederholte die Kritik der Rechten an Greta. Während Trump eine Pause einlegte, um seine Amtsenthebung zu delegitimieren und Fanboy-Fotos mit dem ehemaligen Präsidenten Ronald Reagan zu veröffentlichen, griff er Gretas leidenschaftliche Interessenvertretung an und bot ihr eine Alternative zum Klimagerechtigkeits-Aktivismus an.

'So lächerlich', schrieb Trump als Antwort auf einen Tweet, in dem er Greta zu ihrer Auszeichnung als Person des Jahres gratulierte. „Greta muss an ihrem Ärgermanagement-Problem arbeiten und dann mit einer Freundin in einen guten, altmodischen Film gehen! Chill Greta, Chill!

https://twitter.com/realdonaldtrump/status/1205100602025545730

Mit der ganzen Weisheit eines abweisenden Erwachsenen (das heißt keiner) versuchte Trump, Greta anzugreifen, gab der Klima-Stürmerin jedoch ihre neueste Twitter-Biografie, die nun lautet: „Ein Teenager arbeitet auf ihrem Ärger-Management-Problem. Momentan chille ich und schaue mir mit einem Freund einen guten, altmodischen Film an. Es ist erwähnenswert, dass Schweden, aus dem Greta stammt, schon immer legendäre Trolle hatte.

Xiye Bastida, eine andere jugendliche Klimaaktivistin, die die Bewegung neben Greta angeführt hat, hat die Veränderung in einem Screenshot festgehalten und mit der Meldung 'We are all chill' und einem Emoji einer Schachtel Popcorn getwittert - der perfekte Snack zum Anschauen ein Film oder der neueste Big-Boy-Meltdown online.

https://twitter.com/xiyebastida/status/1205125198040772608

Es ist nicht das erste Mal, dass Greta einen Trump-Tweet über sie abspielt. Im September machte sie denselben aktualisierten Twitter-Biostreich mit einigen früheren Kommentaren des Präsidenten über sie.

'Sie scheint ein sehr glückliches junges Mädchen zu sein, das sich auf eine glänzende und wundervolle Zukunft freut', schrieb Trump auf Twitter und antwortete auf eine Rede, die Greta in den Tagen nach dem globalen Klimastreik am 20. September in der U.N. hielt. 'So schön zu sehen'!

Greta verwandelte dies auch in ihre damalige Twitter-Biografie, die lautete: 'Ein sehr glückliches junges Mädchen, das sich auf eine glänzende und wundervolle Zukunft freut'.

https://twitter.com/FordFischer/status/1176521786957160450

Willst du mehr von Teen Vogue? Überprüfen Sie dies heraus: Im Anschluss an Greta Thunbergs mächtige Rede bei den Vereinten Nationen meint Twitter, sie habe Donald Trump auf die Seite geschaut