Dove Cameron und Michelle Obama haben Cameron Boyce von Herzen gedankt

Kultur

'Cameron war Magie'.

Von Kara Nesvig

19. Juli 2019
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
Composite. Getty Images
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Aktualisierung am 19. Juli 2019 um 9:36 Uhr.





Am Donnerstag, dem 18. Juli, teilte Dove Cameron Cameron Boyce eine neue Instagram-Hommage. Der Beitrag enthielt ein Foto der beiden Freunde, die sich umarmten, und Dove zeichnete das Bild so auf, wie sie sich nach dem Tod von ihr gefühlt hat Nachkommenschaft kosten.

'Ein Teil des Schmerzes der unglaublichen Trauer, die wir alle nach dem Verlust von Cameron erleben, ist dieses gemeinsame Gefühl von Herzschmerz über all das Gute, das er getan hat, und all das Gute, das er vorhatte, zu tun', schrieb Dove. „Wir haben wirklich eine der besten Seelen der Welt verloren. Aber wenn irgendetwas Schönes daran ist, werden wir es finden, wenn wir dort weitermachen, wo Cameron aufgehört hat.

Sie fuhr fort und ermutigte die Anhänger, an die Cameron Boyce Foundation zu spenden. Sie schrieb: „So halten wir ihn am Leben. So fühlen wir ihn jeden Tag, in allem was wir tun. Diese Woche gab Camerons Familie die Gründung mit bekannt Menschen Berichten zufolge ist es das Ziel, jungen Menschen künstlerische und kreative Möglichkeiten als Alternativen zu Gewalt und Negativität zu bieten und Ressourcen und Philanthropie für einen positiven Wandel in der Welt einzusetzen.


Vorher:

kiernan shipka und jon hamm

Die Nachkommen Der Schauspieler Cameron Boyce starb am Samstag, dem 6. Juli, im Alter von 20 Jahren im Schlaf aufgrund eines Anfalls, der auf eine anhaltende Krankheit zurückzuführen war. Seit der tragischen Nachricht haben Prominente und Fans dem Schauspieler, darunter auch seinem, Tribut gezollt Jessie Co-Stars Skai Jackson, Debby Ryan und Josie Totah.

In den Tagen nach seinem Tod war Cameron Nachkommenschaft costar Dove Cameron brach ihr Schweigen und zollte ihrer Freundin und Cast-Kumpel einen herzlichen Tribut, ebenso wie die frühere First Lady Michelle Obama, die Cameron während ihrer Zeit im Weißen Haus traf.

Dove hat eine Reihe von Videos auf Instagram gepostet, in denen Cameron und seine Auswirkungen auf ihr Leben vorgestellt wurden. In den Videos ist Dove in Schwarz und Weiß zu sehen, trägt ihre Brille und sieht sichtlich emotional aus. Sie geht den Videos voran, indem sie sagt, dass sie sich durch das Posten in sozialen Medien „wirklich komisch“ gefühlt hat, aber nach der Therapie entschied sie, dass es am besten ist, „ausdrucksstark und verbunden zu sein“. Dove fügte hinzu, dass sie etwas über Cameron schrieb und es lesen wollte.

'Ich werde nie genug Worte für den Schmerz haben, den ich fühle, und für die Liebe und den Raum in meinem Herzen, den ich für dich halte', las sie. „Cameron war einer meiner Lieblingsmenschen auf der Welt, obwohl ich weiß, dass das nicht nur für mich gilt. Cameron war magisch; ein Erdengel. In den letzten sechs Jahren, als er erst 14 Jahre alt war, hat Cameron mich von unzähligen Vorsprüngen heruntergeholt, durch Essstörungen gesprochen, mir aus einer dunklen Beziehung herausgeholfen und durch endlose Pannen.

Werbung

Dove fuhr fort, Erinnerungen an ihre gemeinsame Zeit am Set zu teilen. Er flüsterte mir die Tanzbewegungen im Live-Fernsehen zu, wenn ich nicht wusste, was ich tat, oder er hielt meine Hand, um wortlos zu kommunizieren, wenn wir beide wussten, dass wir dasselbe dachten. Ich kann nicht auf der einen Seite zählen, wie oft wir etwas ruiniert haben, weil wir nicht aufhören konnten, uns gegenseitig zum Lachen zu bringen. '

Ihre Hommage an Cameron fuhr fort: „Alle reden davon, wie talentiert er war, und er war zweifellos der talentierteste Mensch, den die meisten von uns jemals kennen werden. Aber das Besondere an Cameron war, wer er in den kleinen Augenblicken war, als vielleicht niemand hinschaute “, sagte Dove. 'Die Momente zwischen den Großen, in denen er nicht gut oder nett sein musste. Cameron war immer gut und nett ... Cameron war ein ultimatives Beispiel für ein menschliches Wesen.

Sie schloss ihre Videobotschaft mit einem emotionalen Abschied von ihrer Freundin. „Auf Wiedersehen mein lieber, lieber Freund und Bruder. Sie hinterlassen eine kolossale Spur, eine tiefe Kluft, die niemals gefüllt werden kann. Aber Sie hinterlassen auch Millionen und Abermillionen von zutiefst betroffenen, hoffnungsvollen und liebevollen Menschen, die sind, wer sie sind, wegen Ihnen und wie Sie Ihre kurzen 20 Jahre auf dieser Erde verbracht haben. Was für ein Geschenk du warst. Du hast die Welt auf den Kopf gestellt ', las Dove. 'Ich werde den Rest meines Lebens damit verbringen, dich zu vermissen und zu lieben, und umso besser, dich zu kennen.'

Die frühere First Lady Michelle Obama war auch direkt von Camerons Talent und hellem Licht betroffen. Sie hat am 9. Juli ein Instagram über den Schauspieler gepostet und ein Foto von sich und einer jungen Cameron im Weißen Haus geteilt.

„Ich hatte das Glück, einige Momente mit Cameron Boyce zu teilen - am Set, im Weißen Haus und bei einem Serviceprojekt - genug Zeit, um zu erkennen, dass er nicht nur ein unglaubliches Talent hatte, sondern auch ein unglaubliches Herz. Sie sandte viel Liebe und Umarmungen an seine Familie, Freunde und seine vielen, vielen Fans, schrieb sie.

beste Blaulicht-Akne-Behandlung

Beide Hommagen an den verstorbenen Schauspieler geben uns einen Einblick in die wundervolle, liebevolle und freundliche Person, die Cameron war. Es ist klar, dass er so viele Menschen getroffen hat und sein Erbe niemals vergessen wird.