Donald Trumps Distraction Tactics finden dank GOPs Barron Trump Outrage neues Leben

Politik

Lucy Diavolo bricht in diesem Beitrag die konservative Empörung über einen Witz über den Namen des Sohnes des Präsidenten zusammen, die uns über die Rolle der Oberflächlichkeit in unserer Politik zu berichten hat.

Von Lucy Diavolo

5. Dezember 2019
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
SAUL LOEB / POOL / AFP / Getty Images
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Die Amtsenthebungsuntersuchung im Repräsentantenhaus ist vom Geheimdienstausschuss zum Justizausschuss übergegangen, als die öffentliche Aussage in Bezug auf Präsident Donald Trump, der angeblich die Militärhilfe für die Ukraine zurückgehalten hat, fortgesetzt wird. Am Mittwoch sagte eine Gruppe von Verfassungsgelehrten über das Verhalten von Trump vor dem Repräsentantenhaus aus. Während sich das Gespräch hauptsächlich auf die rechtlichen Gründe für die Amtsenthebung konzentrierte, fanden die republikanischen Bemühungen, die Anhörungen zu entgleisen, ihren letzten Angriffspunkt, als die GOP einen beiläufigen Witz über den 13-jährigen Sohn des Präsidenten, Barron Trump, aufgriff.





verschiedene Arten von Büchertaschen

Die Stanford-Rechtsprofessorin Pamela Karlan kritisierte Trumps Verhalten und sagte, er verhalte sich wie ein Monarch. Dann spielte sie mit dem Namen von Trumps Sohn, um anzuzeigen, dass der Präsident keine absolute Macht hat.

'Ich gebe Ihnen nur ein Beispiel, das Ihnen den Unterschied zwischen ihm und einem König zeigt: Die Verfassung besagt, dass es keine Adelstitel geben kann', erklärte Karlan. 'Präsident Trump kann also seinen Sohn Barron nennen, aber er kann ihn nicht zum Baron machen.'

https://twitter.com/Reuters/status/1202326999445979141

Das Wortspiel wurde von Trumps Verbündeten nicht gut aufgenommen. Vizepräsident Mike Pence nannte die Bemerkung 'ein neues Tief', ein Begriff, den ich eher auf den Wortspielvorteil der GOP beziehe. Er charakterisierte Karlans Äußerungen falsch und sagte: „Ich habe gerade in der heutigen Anhörung gehört, dass einer der Zeugen der Demokraten den Präsidenten und den 13-jährigen Sohn der Ersten Dame tatsächlich benutzt hat, um ihre Anklage gegen die Partisanen zu rechtfertigen. Demokraten sollten sich schämen. Genug ist genug'.

Barrons Mutter, First Lady Melania Trump, kritisierte Karlan in ähnlicher Weise und schrieb auf Twitter: „Ein minderjähriges Kind verdient Privatsphäre und sollte aus der Politik ausgeschlossen werden. Pamela Karlan, du solltest dich schämen, dass du so wütend und offensichtlich voreingenommen in der Öffentlichkeit bist und ein Kind benutzt, um das zu tun.

Die Idee, dass Karlan 'offensichtlich voreingenommen' war, wurde später in der Anhörung von einem republikanischen Gesetzgeber verwendet, der Karlan in ähnlicher Weise für ihren Witz beschimpfte. In seiner Befragung griff der Abgeordnete Matt Gaetz (R-FL) die Demokraten wegen der Amtsenthebungsuntersuchung an, befragte Zeugen zu ihren politischen Spenden und beschuldigte Karlan, die Konservativen verachtet zu haben.

Inmitten eines umstrittenen Austauschs mit Karlan sagte Gaetz: „Lassen Sie mich auch vorschlagen, wenn Sie den Namen des Sohnes des Präsidenten hier anrufen, wenn Sie versuchen, aus der Bezugnahme auf Barron Trump einen kleinen Witz zu machen, der Ihrer Argumentation keine Glaubwürdigkeit verleiht. Es lässt dich gemein aussehen. Es sieht so aus, als würden Sie die Familie eines Menschen angreifen - das minderjährige Kind des Präsidenten der Vereinigten Staaten.

https://twitter.com/cspan/status/1202333467905798145

Halloween Make-up mit flüssigem Latex

Karlan entschuldigte sich später für ihren Witz und sagte: „Es war falsch von mir, das zu tun. Ich wünschte, der Präsident würde sich offensichtlich für die Dinge entschuldigen, die er getan hat, die falsch sind, aber ich bedaure, dass ich das gesagt habe. Aber die rechte Wut über ihren Scherz ist ein Beispiel für eine Trumpianische Taktik, die die Verbündeten des Präsidenten wie Gaetz angewandt haben. Gaetz schien dies sogar mit der von ihm verwendeten Sprache zu bestätigen.

Werbung

Gaetz 'Angriffslinie, die Karlans Witz sie gemacht hat (Hervorhebung hinzugefügt)'aussehen bedeuten 'und'aussehen als würde sie jemandes Familie angreifen, spricht sie von einer Priorisierung der Optik gegenüber der Absicht. Republikaner verwenden Karlans verpatztes Wortspiel, um ihre jüngste Empörung über das Amtsenthebungsverfahren hervorzurufen.

Diese Verschiebung der Torpfosten ist kaum eine neue Taktik in der Politik (oder eine, die nur von einer Partei eingesetzt wird). Aber Barrongate bietet ein hervorragendes Beispiel dafür, wie der Einsatz von Ablenkung und Ablenkung durch den Präsidenten andere Republikaner, die dies ebenfalls tun wollen, anscheinend belebt hat.

In einem 2017 Stück für Der WächterAdam Gabbett legte eine Zeitleiste von Trumps Ablenkungen aus seiner frühen Amtszeit vor. Von der Eröffnungsveranstaltung in Publikumsgröße über Kundgebungen im Kampagnenstil bis hin zu Anschuldigungen, der frühere Präsident Barack Obama habe den Trump Tower abgehört, hat Trump seine Bereitschaft bewiesen, das nationale Gespräch zu seinem eigenen Vorteil, das er bereits auf dem Feldzug eingesetzt hatte, zu entgleisen. Dieses Muster hat sich während seiner gesamten Präsidentschaft fortgesetzt.

junge Latina-Schauspielerinnen

Ausgelegt von Susan Milligan in einer Augustkolumne für US News & World Report, Trump veranstaltete Anfang des Jahres ein Spektakel, bei dem vier Kongressabgeordnete der ersten Wahl, die als Squad bekannt sind, öffentlich angegriffen wurden. Und während Eric Alterman sagend argumentierte Die Nation Die Absicht, Trumps chaotischem Fokus zuzuschreiben, könnte ihm zu viel Ehre machen, und die Auswirkungen seiner Gambits „Schau hier rüber - nein, schau hier rüber“ sind schwer zu ignorieren. Ob politische Kalkulation oder egoistisches Chaos, es trägt zum Gefühl bei, dass die US-Politik derzeit auf einem Schreckenskarussell steckt.

Wie Gaetz zeigte, wenden Trumps Verteidiger dieselbe Ablenkungstaktik an, um die Aufmerksamkeit von Fragen nach Gegenleistung und Einmischung in Wahlen abzulenken. Gaetz 'Ausbruch und seine irreführende Charakterisierung von Karlans Bemerkung sind die jüngsten Beispiele dafür, dass Politiker oberflächliches Empörungstheater nutzen, um ihren Platz in dieser Reality-TV-Präsidentschaft zu behalten.

Wenn unsere nationale Politik eine Realitätsserie wäre, könnten wir uns die Episode dieser Woche vorstellen, in der Gaetzs Angriff auf Karlan beleuchtet wird. Wer das gemessene Zeugnis von Verfassungsgelehrten für sich hält, hat den gleichen Massenreiz, den ein im Fernsehen übertragener Schreiwettkampf nicht beachtet hat.

Das soll nicht heißen, dass wir zulassen sollten, dass sich unser politischer Diskurs weiter entlang dieser Linie entwickelt, oder dass wir jede Hoffnung auf sinnvollere politische Gespräche aufgeben sollten. Aber Trumps Ablenkungstaktik bietet die Gelegenheit zu fragen, warum so viele unserer Führer so verzweifelt die Wahrheit verschleiern wollen - und warum sie damit durchkommen können.

Willst du mehr von Teen Vogue? Überprüfen Sie dies heraus: Warum geben so viele Republikaner ihren Rücktritt vom Kongress bekannt?