Bella Thorne soll Opfer eines versuchten Raubüberfalls geworden sein

Kultur

Sie soll den Einbrecher abgeschreckt haben.

Von Devon Elizabeth

22. August 2018
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
Josiah Kamau / Getty Images
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Bella Thorne befand sich am Dienstagabend am empfangenden Ende des schlimmsten Alptraums aller, als ein Einbrecher angeblich versuchte, Zutritt zu ihrem Haus in Los Angeles zu erlangen.





Tampons reißen das Hymen

zu TMZBella war allein zu Hause im San Fernando Valley, als der versuchte Einbruch passierte, und eine unbekannte Person schlug gegen 22 Uhr durch ein Glasfenster ein. Berichten zufolge untersuchte die Schauspielerin die Szene im Freien, nachdem sie den Lärm gehört hatte - was wir nicht empfehlen - und zog sich dann an einen sicheren Ort in ihrem Haus zurück, um die Polizei zu rufen. Aber laut TMZSie konnten keine vielversprechenden Hinweise oder Ausweise auf den Einbrecher erhalten, der offenbar geflohen war, nachdem Bella Nachforschungen angestellt hatte.

porenreduzierend

Bella, eine häufige Social-Media-Nutzerin, hat noch keinen Kommentar zu dieser Erfahrung abgegeben. Sie möchte wahrscheinlich ihre Privatsphäre bewahren und ihren Aufenthaltsort nicht potenziell an zukünftige Eindringlinge weitergeben. Sie hatte zuvor angekündigt, dass sie für den Rest des Jahres 2018 auf Twitter und Instagram verzichten würde - 'Ich liebe euch, ich verspreche, ich bin immer noch hier' -, aber das hielt nicht lange an.

Wie TMZ Erinnert uns daran, dass dieser versuchte Einbruch einer kürzlichen Reihe von Einbrüchen für prominente Prominente in Los Angeles folgt, obwohl sie möglicherweise nicht mit der Situation des 'Bling Rings' in Verbindung gebracht werden. Anfang dieses Monats wurde John Mayers Haus eingebrochen und gründlich durchsucht, wobei eine Gruppe von Dieben mit Musikgeräten und anderem persönlichen Eigentum im Wert von etwa 200.000 US-Dollar davonkam. Auch die Einbrecher drangen ein, indem sie ein Fenster einschlagen, obwohl zu der Zeit niemand zu Hause war.

Interessanterweise die Heimat von Kleine verlogene BiesterLucy Hale, die sich in Bellas gleichem Gebiet im San Fernando Valley befindet, wurde im Januar ebenfalls eingebrochen, obwohl das Ergebnis nicht so glücklich war wie Bellas Situation - ihr Schmuck, ihre Kleidung und ihre Handtaschen wurden im Wert von etwa 15.000 US-Dollar abgenommen, und dieser Dieb ist es auch noch auf freiem Fuß. (Lucy war auch nicht zu Hause, als dieser Einbruch passierte.)

Lassen Sie uns in Ihre DMs hineingleiten. Melden Sie sich für die Teen Vogue tägliche E-Mail.

Emma Stone Gänschen

Willst du mehr von Teen Vogue? Überprüfen Sie dies heraus: Bella Thorne antwortete auf die Behauptungen, dass ihre Make-up-Paletten Juvias Platz kopiert hätten